Kontakt Impressum  
 
   
 
Home
Aktive Wehr
Fahrzeuge
Gerätehaus
Einsätze
Jugendfeuerwehr
Förderverein
Chronik
Bilder
Partnerschaften
Termine
Archiv
Ausbildung
Bürgerservice
Gästebuch
Links
 
 
Datenschutz
 
 

     
 
| Das Gerätehaus
| Das alte Gerätehaus
 
     

   
   
  Das Gerätehaus  
     
 
Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Morscheid besteht, so wie es jetzt vorzufinden ist, seit dem Jahre 2000.

Der Rohbau, das Dach, die Elektrik, die Fliesen- und Estricharbeiten, Verputzarbeiten, Fenster und Türen und die Zufahrt wurden von Firmen übernommen. Trotzdem blieb für uns noch viel Eigenleistung übrig.
Die Gesamtkosten betrugen circa 400.000 DM.

Im Gerätehaus ist neben einer Fahrzeughalle, einem Schulungsraum und den sanitären Einrichtungen, eine Küche enthalten.
Des Weiteren steht ein Aufenthaltsraum im oberen Stockwerk für die Jugendfeuerwehr zur Verfügung.
Hier befindet sich auch die Jugendfeuerwehr-Kleiderkammer der Verbandsgemeinde Ruwer.

   
  Die Fahrzeughalle  
 
Die geräumige Fahrzeughalle ist der Hauptbestandteil des Gerätehauses und bietet Platz für unsere zwei Fahrzeuge und den Anhänger.
Durch zwei große Tore können beide Fahrzeuge unabhängig voneinander ausrücken.
An der linken Wand entlang stehen die Spinde für die Mannschaft der Feuerwehr, sodass man in Einsatzfällen zügig an die Einsatzkleidung  gelangen kann.
Viel feuerwehrtechnisches Gerät befindet sich, neben einer kleinen Werkbank, in Regalen an der hinteren Wand der Halle.

 
     
     
   
  Der Schulungsraum  
 
Für Besprechungen, theoretischer Unterricht, aber auch andere dienstliche Veranstaltungen steht der Schulungsraum zur Verfügung.

Neben der üblichen Ausstattung befindet sich hier ein Funktisch "Florian Morscheid".
 
     
     
   
  Die Küche  
 
Beim Neubau des Gerätehauses war klar, dass eine gut ausgestattete Küche auf keinen Fall fehlen durfte.

Bei Lehrgängen, Einsätzen und zwischendurch zur Kameradschaftspflege wird sie ausgiebig genutzt.
 
     
     
   
  Der Aufenthaltsraum  
 
Unter dem Dach befindet sich ein Aufenthaltsraum mit einer Kommunikationsecke und einem Kicker.

Dieser ist für die Jugendfeuerwehr und bietet Platz für ihre persönliche Schutzausrüstung, aber auch für die gewonnenen Pokale der Jugendfeuerwehrwettkämpfe.

Schon viele Stunden in der Gemeinschaft wurden in diesem Stockwerk verbracht.
 
     
     
   
  Die Jugendfeuerwehr-Kleiderkammer  
 
Für die Kleiderkammer der Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Ruwer, die in Morscheid vorhanden ist, sorgt vor allem der stellvertretende Jugendwart Thomas Klein.
   
     

 
  Bildergalerie Gerätehaus  
     

   
   
  Das alte Gerätehaus  
     
 
Das frühere Gerätehaus bestand mehr oder weniger aus einer langen Garage.

Hier war Platz um zwei Fahrzeuge und einen Anhänger hintereinander Stoßstange an Stoßstange abzustellen, doch für weitere feuerwehrtechnische Ausrüstung war es zu eng, sodass man sich sogar leicht hin und wieder beim Ankleiden in Einsatzfällen gegenseitig behinderte. Sanitäre Einrichtungen waren auch nicht vorhanden.

Theoretischer Unterricht oder sonstige Veranstaltungen waren in diesem eigenen Gebäude wegzudenken.
 
     


 
nach oben